Dienstag, 18. Februar 2014

Ein Schmetterlingsshirt für kleine Ladys

Ich durfte mal wieder für Steffie von "Emelice" probenähen.



Dieses Mal hat sie ein tolles luftiges Shirt im Schmetterlingstil kreiert. Das Ebook beinhaltet mehrere Varianten und ist super wandelbar. Hier könnt ihr eurer Kreativität wirklich freien Lauf lassen.


Unser Shirt ist diesmal wieder relativ schlicht geworden - irgendwie steh ich zur Zeit auf "grau" - Mit ein paar wenigen Akzenten ist grau irgendwie das neue "bunt" für mich.



 


Der Ringeljersey von Cherrypicking hat es mir besonders angetan und ist super kuschelig weich ♥
Ein bisschen besonders musste unser Shirt natürlich auch werden. "Poppie" hab ich ja schon auf meiner FACEOOK-Seite vorgestellt und nun musste die Süße auch mal aus Flock geplottet werden. Beim Krönchen durfte ein bisschen Bling-Bling selbstverständlich nicht fehlen. Diese hier ist aus türkiser Glitzer-Flexfolie.


Das Ebook Schmetterlingshirt "Johanna" gibt es noch bis Donnerstag zum Einführungspreis
bei Etsy und bei Dawanda

Wer nochmehr Bilder vom Probenähen sehen möchte, der schaut einfach mal hier vorbei.

Habt eine schöne Woche

XoXo
Sabrina

Montag, 17. Februar 2014

Meine Reise in den Stoffhimmel ♥ oder auch mein Besuch auf der Swafing Hausmesse

Schon lange war dieser Termin fest in meinem Kalender eingeplant. Meine erste Stoffmesse bzw überhaupt die erste Messe die mit Handmade, Stoff und Selbermachen zu tun hatte - die Swafing Hausmesse.

Samstag früh ging es nach einem lecker Frühstück bei strahlendem Sonnenschein, fröhlich und zugegebenermaßen auch etwas aufgeregt nach Nordhorn zur Firma Swafing. Zum Glück brauche ich keine Stunde mit dem Auto bis in die Stadt nahe der holländischen Grenze und so hatte ich den ganzen Tag vor mir.
Mmmh ... wie wird das wohl sein? Wie sehen mehrere tausend Meter Stoff auf einem Haufen aus? Werde ich völlig ruiniert zu meinem Göttergatten zurückkehren? Wieviele Meter Stoff passen in einen Golf?
Fragen über Fragen ... und ein bischen Kribbeln im Bauch.

In Nordhorn angekommen, war ich ganz überrascht von der Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft der gesamten Swafing-Mannschaft. Natürlich stand ich erstmal etwas verloren in den "heiligen" Hallen, aber mich hat direkt ein netter Herr unter seine Fittiche genommen und mir alles Wissenswerte erklärt. Vorallem die riesigen Doubliermaschinen, mit denen der Stoff von Rollen auf den so genannten Tambour (die Pappe in den Ballen) gewickelt wird, war schon ganz schön imposant.



Was mich aber so richtig geflasht hat, war die Masse an Stoffen die sich über mehrere Etagen auf zig Schwerlastregale verteilten. Einfach WAHNSINN diese bunte Mischung aus Farben und Material. Natürlich musste ich hier und da auch mal fühlen und ausgiebig begutachten, bevor der ein oder andere Ballen -vorallem Bündchen- in meinem überdimensionierten Einkaufswagen landete.





Nach einem ausgiebigen Streifzug zu die unendlichen Weiten der Stoffregale musste eine kleine Stärkung her.
Auch hier hat sich das Team von Swafing wirklich Mühe gegeben und leckere Snacks auf den Tisch gezaubert.

Als nächstes stand ein Besuch bei den farbenfrohen, bunt-fröhlichen Ständen von Farbmix und Cherrypicking auf dem Plan ♥ Ich liebe ja diese Loveboats und hatte insgeheim gehofft, den ein oder anderen Ballen mit nach Hause nehmen zu können.
Aber weit gefehlt ... Bereits am Freitag so erzählte mit Anke von CherryPicking war die Kollektion ausverkauft - tja dann muss ich wohl oder übel auf die Nachproduktion warten.




Zum Abschluss machte ich dann noch einen kurzen Abstecher - es wurden fast drei Stunden - ins Workshopzelt von Anne Svea. Hier durfte gebastelt, an wirklichen HighEnd-Maschinchen genäht und in netter Atmosphäre mit dem ein oder anderen Gesicht aus der "Nähwelt" geplauscht werden.





Die Fotos für den Loop hat übrigens gestern mein Mann eingefangen und ich finde die hat er echt schön hinbekommen♥

Am späten Nachmittag ging es dann für mich zurück. Im Gepäck ein paar mehr Meterchen tolle Stöffchen, nette neue Kontakte und die Erinnerung an einen wirklich bunten und fröhlichen Tag.

Für mich steht fest, bei der nächsten Hausmesse bin ich sicherlich wieder mit dabei, um mich von Stoffen, Kreativität und Farbvielfalt berauschen zu lassen.

XoXo
Sabrina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...