Dienstag, 9. September 2014

Reif für die Insel

... ja das waren wir wirklich mal. Und da wir ein paar Tage Urlaub auf Sylt zur Hochzeit im letzten Jahr geschenkt bekommen haben, ging es auf diese wahnsinnig schöne Nordfriesische Insel.

Ich muss gestehen, wir haben noch NIE Urlaub an der Nordsee gemacht - irgendwie hat es uns immer an die Ostsee verschlagen. Doch nach diesen vier Tagen wird es sicher nicht das letzte Mal gewesen sein. ♥ Ich muss ehrlich sagen, ich bin so verliebt in diese Insel und wir werden definitiv wieder kommen. Warum und ein paar Fotoimpressionen zeige ich euch noch die Tage.

Extra für die windige Nordseeluft hab ich dem Mottenkind noch ein passendes Outfit genäht und was lag da näher als den wunderschönen "KITE"-Stoff von Alles für Selbermacher dafür zu nutzen.
Als ich das Stöffchen zum ersten Mal gesehen hab, wusste ich sofort, was mal daraus werden soll. Ein Windbreaker mit passender Beanie, Loop und einer schmalen Sweathose. Und was soll ich sagen, die Qualität ist wie immer einfach genial. Der Stoff ist so wahnsinnig griffig. lässt sich total toll verarbeiten und ist trotz Sommersweat schön wärmend.
Das Stoffdesign ist übrigens eines der ersten von Rebekah Ginda für Alles für Selbermacher.




Die Hose ist wie schon öfter die schmaler Basichose von Kibadoo. Loop und Mütze sind selbst "gebastelt".
Nur beim Windbreaker musste ich auf die Suche nach einem passenden Schnittmuster gehen, da mir einfach die Zeit und ehrlicherweise auch die Muße fehlte, mir selbst einen zu schustern.
Fündig bin ich bei Rosile und ihrem "LetzBreak"  geworden. Der Schnitt gefiel mir auf Anhieb und schwubs war er auch schon im Warenkorb.

Beim Einnähen der Reißverschlüsse hatte ich einen ganzschönen Knoten im Kopf und es war zugegebenermaßen auch etwas fummelig. Aber das Endergebnis überzeugt mich dafür umso mehr. Ich sag euch, ganz ganz große Liebe und da wird bestimmt in jedem Herbst ein neuer kuscheliger Begleiter entstehen.
Für meinen Windbreaker hab ich als Haupt- und Futterstoff den tollsten Kuschelsweat verwendet, den ich kenne. Der melierte Sweat von Swafing ist einfach der Beste den ich kenne, zwar relativ unelastisch, aber von der Qualität her gibt es für mich keinen besseren.

So ihr Lieben und nun lass ich euch mit meiner kleinen Bilderflut von unserem Strandspaziergang allein und husch mit diesem Post zum Creadienstag.




 









Hach, jetzt will ich irgendwie wieder ans Meer ♥

XoXo
Sabrina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...